Print / save as PDF

Philotech - ein Unternehmen mit Perspektiven

Seit mehr als 30 Jahren sind wir strategischer Entwicklungspartner in Deutschland, Frankreich, Spanien und UK für unsere Kunden aus den Branchen Luftfahrt, Defence, Automotive und Telekommunikation. Wir stehen für Innovation und Qualität innerhalb unserer Kernkompetenzen Software Development, Validation & Verification, Systems Engineering, Support Engineering sowie Functional Safety & Security. Dabei begleiten unsere Experten Projekte von der Konzeption über die Implementierung bis hin zum erfolgreichen Abschluss.

Gruppenleiter Software Engineering (m/w/d) – Automotive (Ref.-Nr.: 2020-1084)

Standort: Taufkirchen bei München

Sie haben umfangreiche Erfahrung als Team- / Projektleiter in der Softwareentwicklung in den Branchen Automobil oder Luft- und Raumfahrt und möchten den nächsten Karriereschritt tun? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für zukunftsweisende Softwareentwicklungsprojekte im Automotive-Umfeld von der Angebotserstellung bis hin zur Kundenabnahme
  • Zuständig für Projektplanung und Durchführung sowie Controlling und Reporting
  • Fachliche und disziplinarische Führung unserer hochqualifizierten, agilen Softwareentwickler-Teams inklusive Koordination und Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Vertriebskollegen
  • Unterstützung bei Vertragsverhandlungen, Präsentationen, Kongressen und Messen
  • Strategische Planung der zukünftigen Ausrichtung Ihrer Abteilung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, Physik, Mathematik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Studiengänge
  • Mehrjährige Erfahrung als Team-/ Projektleiter mit Personalverantwortung
  • Erfahrung in der technischen Projektleitung/ Koordination im Software Umfeld
  • Sicherer Umgang in C++, insbesondere mit neuesten Konzepten (bspw. Smart-Pointern, Lambda Funktionen)
  • Kenntnisse in der ECU Entwicklung im Automotive Umfeld
  • Kenntnisse in Automotive Standards (AUTOSAR, ISO 26262, A-SPICE) wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine Sicherheitsüberprüfung Ü2 durch das BMWi sollte möglich sein
 

 

Unser Angebot:

  • Vielfältige und anspruchsvolle Projekte mit umfangreichen Weiterbildungsangebot
  • Anspruchsvolle Tätigkeiten mit eigenem Verantwortungsbereich
  • Gute Work-Life-Balance durch flexible Gleitzeitregelung und 30 Urlaubstagen
  • Flache Hierarchien in einem eigentümergeführten, mittelständischen Unternehmen
  • Regelmäßige Teamevents
Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und Ihre Karrierepläne gemeinsam umzusetzen!