Print / save as PDF

Philotech - ein Unternehmen mit Perspektiven

Seit mehr als 30 Jahren sind wir strategischer Entwicklungspartner in Deutschland, Frankreich, Spanien und UK für unsere Kunden aus den Branchen Luftfahrt, Defence, Automotive und Telekommunikation. Wir stehen für Innovation und Qualität innerhalb unserer Kernkompetenzen Software Development, Validation & Verification, Systems Engineering, Support Engineering sowie Functional Safety & Security. Dabei begleiten unsere Experten Projekte von der Konzeption über die Implementierung bis hin zum erfolgreichen Abschluss.

Certification / Qualification Engineer (d/m/w) (Ref.-Nr.: 2020-1028)

Standort: Donauwörth

 

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für die militärischen Zulassungsbehörden, um die Zulassungsbasis, Zulassungsstrategie sowie Harmonisierung der Art der Nachweisführung
  • Sicherstellung der Erbringung der notwendigen Nachweise zur Erfüllung der Zulassungsanforderungen im Rahmen der vorgegebenen Entwicklungs- und Liefermeilensteine
  • Die Leitung von Zulassungsprojekten inklusive aller damit verbundenen Projektmanagement Aufgaben (Planung, Berichterstattung, Risikomanagement)
  • Die Erstellung der Zulassungsbasis und Requirements Baseline für Modifikationen von bestehenden oder neue Hubschraubervarianten
  • Die Festlegung und Abstimmung der Zulassungsstrategie
  • Die Erstellung von Nachweisprogrammen und deren Abstimmung mit den zuständigen Fachabteilungen, dem Chefingenieur und den verantwortlichen Behörden
  • Koordination der zur Zulassung notwendigen Aktivitäten im Rahmen der Gesamtprojektplanung
  • Prüfung und Validierung von Nachweisdokumenten hinsichtlich Erfüllung der Lufttüchtigkeitsvorschriften bzw. Spezifikationen Vollständigkeit und gegenseitige Verträglichkeit
  • Koordination der Aktivitäten zum Erhalt von Flugfreigaben für Erprobungsträger
  • Bereitstellung aller relevanten Nachweisdokumenten an die zuständigen Behörden
  • Ansprechpartner der zuständigen Behörden in Fragen der Zulassung
  • Die Unterstützung von Chefingenieur und Programm bei der Erstellung von Angeboten

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Ingenieurwesen, Luft- und Raumfahrt oder Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der Entwicklung von Hubschraubern bzw. Hubschraubersystemen
  • Erfahrungen in der Zulassung von Luftfahrzeugen und/oder Systemen sowie Erfahrungen mit militärischen Kunden (insbesondere Bundeswehr) sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Französisch ist wünschenswert
  • Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Europa bei Bedarf (5-10 pro Jahr)
 

 

Unser Angebot:

  • Vielfältige und anspruchsvolle Projekte mit umfangreichen Weiterbildungsangebot
  • Anspruchsvolle Tätigkeiten mit eigenem Verantwortungsbereich
  • Gute Work-Life-Balance durch flexible Gleitzeitregelung und 30 Urlaubstagen
  • Flache Hierarchien in einem eigentümergeführten, mittelständischen Unternehmen
  • Regelmäßige Teamevents
Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und Ihre Karrierepläne gemeinsam umzusetzen!